E-Mail: info@martin-geissler.com
Telefon: +49 (0)8258 - 928 555 5

Dicke Bässe, knackige Mitten und brilliante Höhen...

Mehr Druck, mehr Transparenz und mehr Tiefe für Ihre Musikproduktion!
Was macht einen guten Mix aus?
Was machen professionelle Audio Engineers anders bzw. besser?

Nichts ist schöner als sich in einer Musikmischung zu vertiefen! Doch treten beim Mischen immer wieder Probleme auf an denen man manchmal verzweifelt ...der Sänger setzt sich im Mix nicht richtig durch, die Drums klingen zu dumpf und gehen nicht richtig nach vorne, der Bass kommt einfach nur schlaff daher und der ganze Mix stellt irgendwie keine richtige Einheit dar...

Der Markt an Plugins, die den Sound auf Knopfdruck besser machen ist scheinbar unendlich groß und die Investitionen dafür sind zum Teil sehr überschaubar. Diese Plugins haben alle Ihre Berechtigung und es ist klasse, was man heutzutage mit einem Klick soundtechnisch schnell verbessern kann. Und hier liegt genau das Problem - so schnell der Mix besser werden kann, so schnell kann es auch in die falsche Richtung gehen!

Tontechnisches Grundwissen ist ein absolutes muss - wenn man ein Plugin einsetzt, sollte man auch genau wissen was es tut. Der blinde Einsatz mit der Hoffnung, "damit wird jetzt alles besser" geht in der Regel nach hinten los. Weil in einem Mix bauen alle Parameter aufeinander auf. EQing, Kompression und Tiefenstaffelung - Ist in einem Frequenzbereich z. B. im Bassbereich zu viel Material vorhanden, wird der Bass nie druckvoll klingen. Komprimiert man zu wenig, bekommt man Probleme mit dem gesamten Mixpegel und dadurch mit der Gesamtlautstärke. Setzt man die Tiefenstaffelung zu dezent ein, wirkt ein Mix zu flach - übertreibt man es, herrscht ein reiner Hall-Matsch und zu verwirrende Rauminformationen die einen unwirklichen Raumeindruck hinterlassen.

Die Zauberformel nach der immer gesucht wird lässt sich am besten mit dem Wort "Erfahrung" erklären! Ein professioneller Audio- oder Mixengineer weiß in jedem Mix-Moment wie er gezielt vorgeht und im vorhinein wie sich die Bearbeitung eines Signals auf dem gesamten Mix auswirkt. Die Profis haben schon den finalen Sound im Knopf und wissen in der Regel genau, an welchen Parametern sie drehen müssen, damit der Sound dann final auch nach Ihren Vorstellungen klingt.

Wie mischt man eine gute Musikproduktion?

Ihr Mix in 3 unterschiedlichen Dimensionen

So viel sei gleich vorab verraten - wir kochen auch nur mit Wasser! Wissen aber durch langjährige Erfahrung, welche Zutat und Herangehensweise für Sie die richtige ist! Jeder Stereo-Mix unterteilt sich dabei in 3 Dimensionen:

1. Die horizontale Dimension

Panning / Aufteilung der Events

links und rechts im Stereobild

2. Die vertikale Dimension

Bässe, Mitten, Höhen
(Eqing, Lautstärke, Kompression)

3. Die räumliche Tiefe

Tiefenstaffelung
(Hall und Delay)

Der Unterschied im Mix - Hörbeispiele
Der erste Höreindruck, der zählt!

Erklären und Schreiben kann man ja viel, wie hört sich denn jetzt so ein fertiger Mix gegenüber angeliefertem Rohmaterial an?
Ist der Unterschied wirklich deutlich zu hören?

ohne Mixing

vorher

mit Mixing

nachher

Soundbeispiel 1 - Tropical House

Soundbeispiel 2 - Deep House

Soundbeispiel 3 - Pop/Rock

Soundbeispiel 4 - Sprachaufnahme

Soundbeispiel 5 - Werbemusik

Soundbeispiel 6 - Radiowerbespot

Ihr herausragender Soundauftritt

Martin Geißler - Experte für Ihre akustische Markenführung, Musik- und Audioproduktion

Seit 13 Jahren entwickeln und produzieren wir für unsere glücklichen Kunden herausragenden Sound, Audio und Ton und beraten Sie auf dem Weg zu Ihrem erfolgreichen Soundauftritt.

 

Als Inhaber und Geschäftsführer ist Martin Geißler für alle Projekte verantwortlich, die zusammen mit seinem Team im eigenen Hybrid-Tonstudio mit viel Herzblut umgesetzt werden. In der akustisch eingemessenen Regie kommen für Sie dabei hochqualitative digitale Soundverarbeitungswerkzeuge, sowie edelste analoge High-End-Technik zum Einsatz.


Das Spezialgebiet von Martin Geißler Productions ist die akustische Markenführung.
Sprich: wie klingt Ihr Unternehmen, Ihre Marke oder Ihr Produkt? Mit akustischer Markenführung machen Sie sich einzigartig, stärken Ihren Wiedererkennungswert und erhöhen dabei deutlich Ihr Alleinstellungsmerkmal gegenüber Mitbewerbern.

Als Basis dafür dient Ihnen dazu unsere Liebe zum Detail bei Musik- und Audioproduktionen, mit denen wir internationale Charterfolge, sowie Audio-Einsätze auf marktführenden TV- und Rundfunksender wie z. B. Antenne Bayern, RTL II, und ProSieben verzeichnen können.

Wir sind komplett unabhängig und freuen uns deshalb genau den Sound für Sie zu entwickeln und zu produzieren, mit dem wir Sie und Ihre Zielgruppe begeistern!

Happy Kunden & großartige Projekte

Überzeugen über Zeugen

These Guys Are Rockstars!

Petra Hintermayer, Senior Manager Industry & Label Relations,
Amazon Music - München

Der Workflow ist stets schnell  und unkompliziert, die Vorschhläge kreativ und innovativ!

Mark Vogele, Geschäftsführer proFMmedia GmbH & Co. KG

Augsburg

...überzeugt, blitzschnell,

super!

Dr. Nicolaus Berlin
Homify Online GmbH & Co KG - Berlin

Das Tonstudio für Ihre Audiomischung

Ihre Produktion in hochqualitativer digitaler Soundverarbeitung und analoger High-End-Technik

Regie akustisch optimiert - ausgestattet mit analogem und digitalen Equipment von u. a.: GIK Acoustic, Vicoustic, Sessiondesk, Adam Audio, Nowsonic, PreSonus, Focusrite, RME, Lexico Lydcraft , SPL, Native Instruments, Universal Audio, Waves, reFX, Vengeance, Fabfilter, Arturia, Korg, Xfer Records,  Lennar Digital,  API, SSL, Manley, Fairchild, PSP und vielem mehr... 

Wir wissen Ihre Privatsphäre zu schätzen und werden Ihnen keine
Spam-Nachrichten zusenden!

Sie haben noch weitere Fragen? - Wir helfen Ihnen!

Rufen Sie uns an unter:

+49 (0)8258 - 928 555 5

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:
info@martin-geissler.com

© by Martin Geißler 2018 - Martin Geißler Productions

Impressum | Datenschutz | AGB